Olaf Mangold schlägt Errichtung eines Bürgerhauses vor

Kommunalpolitik

Worum geht es:

Mit der Beteiligungs- bzw. Ideenwerkstatt sollen Vorschläge für die Nutzung des ehemaligen Krankenhausgeländes Schönower Str. 14 - 16 in Zepernick zusammengetragen und diskutiert werden. Es sind dabei in erster Linie die Bürger Panketals aufgerufen, sich an der Werkstatt zu beteiligen und konstruktiv einzubringen. 

Mangold meint:

" Ich spreche mich klar für die Errichtung eines multifunktionalen Bürgerhauses/Kulturhauses auf dem Krankenhausgelände aus. Panketal benötigt dringend eine Heimstätte für Musik, Theater, Jugend- und Vereinsarbeit. In zahlreichen Brandenburger Kommunen tragen Bürger- bzw. Kulturhäuser zur Identitätsstiftung bei. Es wird Zeit, dass Panketal hier nachzieht. Wir brauchen endlich einen vielseitig nutzbaren Veranstaltungsort – und zwar für jung genauso wie für alt. Für mehr kulturelle Vielfalt in Panketal!"

 
 

Impressionen

 

Facebook von Olaf Mangold

 

Weitere Informationen

Ortsverband Panketal